Diablo IV Anleitung: Abbarant-Schlacken verdienen und Beute freischalten

Ein umfassender Blick auf die Diablo 4-Währungen

Beim Eintauchen in die mystische, von Dämonen erfüllte Welt von Diablo 4 werden die Spieler schnell auf verschiedene Währungen stoßen. Diese von Dämonen verseuchten Münzen dienen vielen anderen Zwecken, wobei bestimmte Arten sogar nicht für Käufe im Spiel verfügbar sind. Stattdessen müssen sie in der weitläufigen Oberwelt gefarmt werden, wo sie jeweils verschiedene Möglichkeiten freischalten. Eine dieser Währungen, Abbarant Cinders, ist entscheidend für den Fortschritt im Endgame und muss während des Spiels entdeckt und gesammelt werden.

Abbarant Cinders verstehen

Abbarant-Schlacke ist eine besondere Währung, die in keinem Laden im Spiel gekauft werden kann. Ihr Zweck? In echter RPG-Manier öffnen diese ätherischen Kohlen die auf der Karte verstreuten Gefoltert-Truhen, die begehrte legendäre Ausrüstungsteile enthalten. Die Spieler müssen zwischen 75 und 120 Schlacken sammeln, um eine einzelne Truhe zu öffnen, was eine faszinierende Möglichkeit darstellt, auf dem Höhepunkt von Diablo 4 auf die Jagd nach legendären Gegenständen zu gehen.

Wie man in Diablo 4 Abbarantenschlacken farmen kann

Jetzt, wo wir diese schwer fassbaren Schlacken kennen, wollen wir uns ansehen, wie Spieler sie in die Finger bekommen können. Der Haken an der Sache ist, dass Abbarant-Schlacke eine Event-exklusive Währung ist. Diese einzigartige Essenz kann nur während des rätselhaften Helltide-Events verdient werden.

Die Helltide ist ein regionsweites Ereignis, das alle paar Stunden stattfindet und eine einzige, spannende Stunde dauert. Optisch ist die Karte in unheilvolle Rottöne getaucht, die den Beginn des Ereignisses signalisieren. Das Ziel während dieser Zeit ist es, Feinde zu beseitigen, die, sobald sie tödlich getroffen wurden, die begehrten Schlacken fallen lassen. Allerdings gibt es eine unheimliche Wendung – wenn du während des Kampfes fällst, verlierst du einen Teil deines wertvollen Schlackenvorrats.

Um dieses riskante Gameplay noch zu verstärken, können nur die mutigsten Endgame-Spieler der Weltstufe 3 an Helltide-Events teilnehmen. Nach Erreichen dieser Stufe wird eine Quest mit dem Titel „The Helltide Rises“ verfügbar, die den Zugang zu den Helltide-Events in nachfolgenden Durchläufen freischaltet.

Bildquelle: www.wepc.com